Herzlich Willkommen bei

DELTA GARTENHOLZ

Das Gartenportal für Gartenfreunde und Kinder.

 

Wir sind ein international agierendes, mittelständisches Familienunternehmen mit Firmensitz im ostwestfälischen Bielefeld. Unser in der zweiten Generation geführtes, innovatives Unternehmen macht seit vielen Jahren Gartenliebhabern und Kindern sehr viel Freude. Von pfiffigen Pflanzkästen, Hochbeeten-Varianten, tollen Zäunen und coolen Spielanlagen entwickeln und produzieren wir alles in eigener Produktion.

1wood, forest, material

Wissenswertes zum Material

Logo TUEV
Sicherheit

Sichere Spielgeräte stehen an allererster Stelle.

Bei der Entwicklung von Kinderspielgeräten steht für uns die Sicherheit der Kinder an oberster Stelle. Aus diesem Grund sind alle Produkte nach der strengen europäischen Richtlinie DIN EN 71 Teil 8 vom TÜV Süd geprüft und zertifiziert. Alle Kinderspielgeräte sind ausschließlich für den privaten, häuslichen Gebrauch gedacht.

FSC
FSC ®

Eine intakte Umwelt ist uns wichtig

Alle unsere Produkte (aus Holz) sind mit einem Zertifikat FSC 100% ausgezeichnet. Der FSC (Forest Stewardship Council) ist eine gemeinnützige, internationale Organisation, in der Umweltverbände, Sozialorganisationen, fortschrittliche Forstbetriebe und Unternehmen der Holzverarbeitung zusammenarbeiten, mit dem Ziel, weltweit eine Verbesserung der Waldbewirtschaftung zu erreichen. Mit dem Warenzeichen des FSC werden Holzprodukte ausgezeichnet, die aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern kommen. Wir bekennen uns zu unserer Verantwortung als holzverarbeitendes Unternehmen und verwenden für unsere Produkte ausschließlich Holz aus kontrollierter und nachhaltiger Forstwirtschaft.

Wolman
Holzschutz

  • chromfrei geschützt
  • umweltfreundlich und unbedenklich

Ohne chemischen Schutz ist Kiefernholz im Garten Fäulnis und holzzerstörenden Pilzen ausgesetzt. Um diesen natürlichen Prozess aufzuhalten und die Langlebigkeit unserer Erzeugnisse zu gewährleisten, wird das Holz durch eine aufwendige Kesseldruckimprägnierung geschützt, bei der das Holzschutzmittel unter hohem Druck ins Holz gepresst wird. Wir verwenden ausschließlich das bewährte Imprägniermittel Wolmanit CX-10 ohne Zusatz von Chrom, weil es eines der qualitativ hochwertigsten Produkte ist und zugleich die hohen Anforderungen hinsichtlich Verbrauchersicherheit und Umweltschutz sicher einhält. Um eine gleichmäßig hohe Imprägnierqualität garantieren zu können, wird diese regelmäßig vom Hersteller BASF Wolman GmbH überwacht.

Farbmuster Larche natur
Lärche, natur

  • edle Ausstrahlung
  • getrocknet, dadurch formstabil
  • dauerhaft ohne Imprägnierung

Das hochwertige Holz hat ein gelbrötliches bis bräunliches Farbspektrum und eine warme, sehr natürliche Ausstrahlung. Produkte aus Lärche sind seit Jahrzehnten auch in aggressiven Wetterzonen wie den Alpen - mittlerweile auch im Flachland - sehr beliebt. So schmücken Lärchenholz-Fassaden zigtausende Wohn- und Gewerbegebäude. Trotz der leichten Bearbeitung (sägen oder bohren) des Holzes, sollten Verschraubungen unbedingt vorgebohrt werden. Dadurch wird ein Aufplatzen und Splittern des Holzes verhindert. Lärchenholz enthält, wie Eiche und andere Hölzer, Gerbsäure (Tannin). Die Säure greift eisenhaltige Schrauben, Beschläge etc. an und hinterlässt nach Regenschauern oder Nässe unschöne, schwarze Spuren auf dem Holz und auch Verfärbungen im Umfeld. Verwenden Sie deshalb für Verbindungen nur Edelstahl-Produkte oder feuerverzinktes Material. Auch die Bearbeitung mit einer Stahlbürste oder ähnliches verursacht Flecken auf dem Holz. Diese können mit einem im Handel erhältlichen „Gerbsäureflecken-Spray“ entfernet werden. Die Oberfläche wird durch die UV-Strahlung silbergrau. Von vielen wird dies als optisch schön empfunden. Wollen Sie die Oberfläche farbig und frisch erhalten, geht das mit geeigneten Holzpflege- oder Wetterschutz-Lasuren. Diese stoppen die aggressiven UV-Strahlen, die die Oberfläche „verbrennen“ und den Silberton erzeugen. Sollte die Oberfläche schon vergraut sein, bietet der Fachhandel einen Holz-Entgrauer an.

Farbmuster Kiefer
Kiefer, kesseldruckimprägniert (KDI)

  • Farbton: grün und braun
  • leicht zu bearbeiten
  • dauerhaft durch Imprägnierung

Das Kiefernholz, das zu den Nadelhölzern gehört, lässt sich aufgrund seiner Zellstruktur hervorragend imprägnieren. Unter dem Punkt „Holzschutz“ erklären wir Ihnen genauer, wie wir das Holz vor Pilzbefall und Insektenfraß schützen. Achten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung auf den Unterschied zwischen Tauchimprägnierung und Druckimprägnierung. Bei der Tauchimprägnierung wird nur die Oberfläche imprägniert - besser gesagt: grün eingefärbt. Die Dauerhaftigkeit wird dadurch nicht wesentlich erhöht. Bei der Druckimprägnierung dringen die Salze tief in das Holz ein. Das ist ein garantierter Schutz für viele Jahre. Muss man das Holz streichen? Nein, es ist durch die Kesseldruckimprägnierung ausreichend geschützt. Es wird eine Salz-Wasserlösung porentief in das Holz gepresst. Das Salz schützt die Holzzellen und das Wasser entweicht danach wieder. Je nach Witterungsbedingungen kann dieser Trocknungsprozess langsam oder schnell gehen. Sie können das Holz gerne farbig streichen, wenn dieses trocken ist. Für Kinderspielgeräte hat Delta Gartenholz ein hochwertiges Farbsystem entwickelt – Multi-Play Color auf Naturölbasis. Die Farbe ist für kesseldruckimprägniertes Holz geeignet, ohne biozide Wirk- und Konservierungsstoffe und nach dem Trocknen unbedenklich für Kinder gemäß DIN 53160 und EN 71.3. Die Bearbeitung der Kiefer durch Sägen, Hobeln, Fräsen etc. ist problemlos. Genauso wie bei der Lärche empfehlen wir Ihnen alle Schraubverbindungen vorzubohren.

Farbmuster Kiefer KI
Kiefer, kesseldruckimprägniert (KDI)

  • grauer Farbton
  • Holzstruktur bleibt sichtbar
  • kein Anstrich nötig

Das Kiefernholz wird in einem geschlossenen Kessel mit einer Qualitätsimprägnierung und einer synchronen Farbgebung behandelt. Das Holz wird sowohl resistenter gegen das Eindringen holzzerstörender Pilze oder Insekten gemacht, als auch mit einer Oberfläche ausgestattet, die Sie nicht streichen müssen. Direkt nach der Imprägnierung ist der Grauton noch unterschiedlich, bedingt durch die verschiedenen Zellstrukturen des Holzes. Aber schon nach kurzer Bewitterungszeit gleichen sich die unterschiedlichen Grautöne einander an. Typisch sind kleine weißliche Punkte auf der Oberfläche (es sind Harzpartikel), die im Laufe der Zeit abwittern. Völlig gleichmäßig wird die Oberfläche allerdings nicht, weil das harte, rötliche Kernholz immer etwas bräunlich durchscheint. Wichtig: Wenn Holz über längere Zeiträume erhöhter Feuchtigkeit ausgesetzt ist, kann es zu Schäden durch Pilzbefall kommen. Bei allen Konstruktionen – liegend oder stehend – sollte immer ein direkter Erd-, Boden-, Untergrundkontakt vermieden werden. Generell ist die Lebensdauer stark von den individuellen Umgebungsbedingungen und konstruktiven Maßnahmen abhängig.

WPC (Wood Plastic Composite)
WPC (Wood Plastic Composite)

  • sehr pflegeleicht
  • langlebig
  • farbstabil

WPC ist ein Mischwerkstoff aus Holz, Kunststoff und Additiven (Hilfsstoffen). WPC vereint die positiven Eigenschaften von Holz mit den langlebigen Eigenschaften von Kunststoff. Dieser Verbundwerkstoff, wie es in der Fachsprache heißt, hat noch mehr Vorteile: Es lässt sich verarbeiten wie Holz, ist aber widerstandsfähiger und beständig gegenüber Feuchtigkeit, Pilz und Insektenbefall. WPC hat eine hohe Materialfestigkeit und eine ausgezeichnete Farbbeständigkeit. Normale Holzbretter oder Dielen vergrauen durch den Einfluss von Regen und Sonne relativ schnell. Dies passiert bei WPC nicht. Nur im ersten Jahr der Bewitterung verliert WPC 10-15 % an Farbintensität, danach bleibt WPC farbstabil. Leichte Farbnuancen auf der Oberfläche entstehen durch die Holzbestandteile, die sich mit dem Kunststoff verbinden. Dadurch wirkt die Oberfläche nicht steril und kalt, sondern wirkt ausdrucksvoller und natürlicher – WPC kommt der Holzoptik sehr nah. WPC ist besonders pflegeleicht. Eine besondere Pflege, wie einölen oder streichen ist nicht erforderlich. Reinigen Sie WPC nur mit klarem Wasser und Zugabe von etwas Spülmittel. Tipp: Bei Nutzung eines Hochdruckreinigers nur mit mildem Wasserstrahl säubern.

Produkte

Ruhe und Entspannung im eigenen Garten

Spielgeräte

Für Kinder, die es lieben sich im Freien zu bewegen
Multi-Play baner

Multi-Play logotype

Multi-Play

Mit Produkten von Multi-Play erhalten Ihre Kinder allerbeste Outdoor-Spielgeräte. Die kontrollierte Herstellung in eigener Produktion garantiert erstklassige Verarbeitungsqualität. Unendlich viele Variationsmöglichkeiten bieten Ihren Kindern ein Höchstmaß an Spielspaß.

Besuchen Sie die Website

Farben-Planer logotype

Der Farben-Planer ist eine kostenlose, unverbindliche Online-Anwendung, mit der Sie einfach und schnell Kinderspielhäuser farbig gestalten können.

Besuchen Sie die Website

Farben-Planer baner Farben-Planer baner

Download

Kontakt

Bitte beachten Sie, dass wir Bestellungen von Endkunden / Privatpersonen NICHT direkt annehmen können, sondern nur von Multi-Play-Fachhändlern. Die Adresse des nächstgelegenen Vertriebspartners finden Sie unter

Händlersuche

Delta Gartenholz GmbH & Co. KG

Am Lenkwerk 9
D-33609 Bielefeld

+49 (0)521 / 988188-0
+49 (0)521 / 988188-13

E-Mail: info@delta-gartenholz.com

Produkte